Seit 23.12.2020 gelten bei vielen Immobilienverkäufen neue Regeln für die Maklerprovision!
Das neue Gesetz zur Maklerprovision sieht vor, dass sich Käufer und Verkäufer einer Immobilie bundesweit einheitlich die Courtage/Provision hälftig teilen. Insbesondere ist es künftig nicht mehr möglich, die Maklercourtage vollständig dem Käufer aufzubürden, auch wenn der Verkäufer den Makler beauftragt hat. Ziel des Gesetzes ist, private Käufer von Wohnimmobilien von Kaufnebenkosten zu entlasten.
Die im Exposé genannte Provision bezieht sich auf den Käufer. Der Verkäufer zahlt zusätzlich den gleichen Provisionssatz. Bei Mehrfamilien- bzw. Wohn- und Geschäftshäusern sowie Grundstücken gilt die bisherige Provisionsregelung.



Neustadt - 3-Familienhaus (aufteilbar in 3 Eigentumswohnungen) in Neustadt, Nähe Zentrum

  • 67434 Neustadt
  • Wohnfläche248,0 m²
  • Grundstück 140,0 m²
  • Anzahl Zimmer 8,0
  • Objektnummer 72482
  • Wohnfläche
  • 248,0 m²
  • Grundstücksfläche
  • 140,0 m²
  • Anzahl Zimmer
  • 8,0
  • Anzahl Schlafzimmer
  • 5,0
  • Anzahl Badezimmer
  • 3,0
  • Bad
  • Dusche, Wanne, Fenster
  • Bodenart
  • Fliesen, Dielen
  • Kamin
  • Heizungsart
  • Ofen, Zentral
  • Befeuerung
  • Gas
  • Stellplatzart
  • Garage
  • DV Verkabelung
  • Unterkellert
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Baujahr
  • 1910
  • Zustand
  • TEIL VOLLRENOVIERUNGSBED
  • Letzte Modernisierung
  • 2008
  • Frei ab
  • ab sofort
  • Energieausweistyp
  • Verbrauchsausweis
  • Gültig bis
  • 31.07.2021
  • Energiekennwert
  • 227,3kWh kWh/(m²*a)
  • Mit Warmwasser
  • Ja
  • Energieträger
  • Gas
  • Baujahr
  • 1910,2008
  • Ausstelldatum
  • 18.11.2013
  • Gebäudeart
  • wohn

Objekttitel

3-Familienhaus (aufteilbar in 3 Eigentumswohnungen) in Neustadt, Nähe Zentrum

Lage

Neustadt an der Weinstraße (auch die "Perle der Pfalz" genannt, die in der "Toscana Deutschlands" liegt) liegt mitten im größten Weinbaugebiet der Pfalz zwischen dem Haardtgebirge, dem östlichen Rand des Pfälzer Waldes und dem Westrand der Rheinebene.

Neustadt ist bekannt durch das Deutsche Weinlesefest mit der Wahl der Deutschen Weinkönigin, die jährlich stattfindet.

Das Herz von Neustadt, der historische Marktplatz, ist umsäumt von Rathaus, Kirche und altem Fachwerkgemäuer, stilvoll restauriert.

Auch das im Stadtgebiet gelegene Hambacher Schloss trug zur Bekanntheit der kreisfreien Stadt an der Deutschen Weinstraße bei, das 1832 Schauplatz des Hambacher Festes war.
Neustadt zählt ca 56.000 Einwohner. Ca. 28.500 davon wohnen in der Kernstadt, der Rest verteilt sich auf die neun umliegenden Winzerdörfer.

Neustadt an der Weinstraße ist als erste Stadt in Deutschland zum zweiten Mal in Folge als 1a-Einkaufsstadt anerkannt worden.

Ausstatt_beschr

:: Hofeinfahrt
- Garage

:: Keller
- die Sandsteinwände im Keller wurden liebevoll saniert.
- Ausgebauter Wohnraum
- Lageraum
- Möglichkeit ein Badzimmer einzubauen

:: Erdgeschoß
- Treppenhaus
- Flur
- Küche
- Wohnzimmer
- Raumhohes Fenster
- Dielenböden
- Fliesen
- Wände mit Holz verkleidet
- Schlafzimmer
- Badezimmer

Die Decken wurde mit Glaswolle, Lattung und Holzpaneele ausgestattet.

Die Einzelgasöfen in den leerstehenden Wohnungen können durch eine Gasetagenheizung erneuert werden.

Objektbeschreibung

:: Wichtige Vorbemerkung:
Das bisher als 3-Familienhaus genutzte Anwesen kann in Eigentumswohnungen umgewandelt werden!
Auf diese Weise kann der Eigentümer seine Wohnung im Erdgeschoß behalten.
Die beiden Wohnungen im 1. OG. und Dachgeschoß können im Rahmen der Umwandlung in ETWs sofort genutzt werden, da diese leerstehen. Der bzw. die Käufer der Wohnungen erhalten für die EG-Wohnung ein Vorkaufsrecht. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.

:: Objektbeschreibung:
Das Wohnhaus wurde als Mehrfamilienhaus um 1910 in geschlossener Bauweise auf einem ca. 140 m2 großen Eigentumsgrundstück erbaut. Die Immobilie ist derzeit in drei abgeschlossene Wohneinheiten aufgeteilt, die über ein zentrales Treppenhaus erreicht werden.
Einen Stellplatz und eine Garage befinden sich ebenfalls auf dem Grundstück.
Der Keller wurde liebevoll in Eigenregie ausgebaut und als Wohnraum sowie als Lagerraum gestaltet.

Die Immobilie wurde im Laufe der Jahre immer wieder renoviert.
So sind in den Jahren (1990 bis 2008) die Fenster, die Bäder, die Elektrik, die Gas- und Wasserleitungen usw. erneuert worden.
Das Dach wurde ebenfalls repariert und die Rinnen erneuert.
Je nach Bedarf ist die Nutzung auch als großes Einfamilienhaus oder Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung bzw. Zweifamilienhaus möglich.

Die Wohnung im Erdgeschoß, sowie der ausgebaute Keller, werden vom Objekteigentümer bewohnt.
Dieser möchte nach der Veräußerung als Mieter die bereits bewohnten Räume übernehmen.


Das Areal besteht aus einem 3-Stöckigem Wohnhaus mit abgeschlossen Hof und einer Garage.

:: RAUMAUFTEILUNG:
:: Keller:
- zum Teil als Wohnraum ausgebaut
- Toilette vorhanden, es besteht die Möglichkeit ein Badezimmer einzubauen
- restaurierte Sandsteinwand

:: Erdgeschoß:
- Flur
- Badezimmer
- Küche
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer

:: 1. OG:
- Abgeschlossene Wohneinheit
- die Zähler für eine separate Vermietung müssem eingebaut werden
- Gaseinzelöfen und neues Badezimmer
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer

:: 2. OG:
- Treppenaufgang
- Treppe nach Oben in ein Schlafzimmer (Dach ausgebaut)
- Separates Schlafzimmer
- Abschluss
- Flur
- Schlafzimmer
- Wohnzimmer
- Küche
- Badezimmer

Die beiden leerstehenden Wohnungen sind mit etwas Aufwand bezugsfertig!

Sonstige_angaben

Baujahr: 1910
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 227,3kWh kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung

Firma
Friederich Immobilien
Name
Friederich
Vorname
Manfred
Strasse
Karolinenstraße
Hausnummer
8
PLZ
67434
Ort
Neustadt
friederich@immoecht.de
Telefon Zentrale
06321 1890-429
Fax
06321 1890 147
Webseite / URL
www.immoecht.de
Friederich Immobilien